Deutscher Aikido-Bund

DEUTSCHER AIKIDO-BUND e.V.

einziger vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) anerkannte Fachverband für Aikido

Deutscher Aikido-Bund

Hier findet der Interessierte, die in der Prüfungsordung des DAB notwendigen Techniken und Kata-Abfolgen mit Beschreibungen, Bildserien und Filmen.

Darüber hinaus kommen auch Informationen zu Techniken mit Waffen und anderen ausgewählten Techniken, welche zu den Prüfungen gezeigt werden können, auf diese Seite.


Prüfungstechniken

Derzeit sind noch wenige Technik-Angriffskombinationen und Kata-Abfolgen mit Informationen hinterlegt. Diese werden nach und nach erweitert. Es lohnt sich also hin und wieder hier einmal vorbei zu schauen.

Die Felder mit einem roten Rahmen sind bereits mit Informationen versehen und können angeklickt werden.


Katate-tori Ryote-tori Katate-ryote-tori Mune-tori Yoko-kubi-shime Ushiro-ryokata-tori Ushiro-kakae-tori Ushiro-ryote-tori Ushiro-eri-tori Ushiro-katate-tori-kubi-shime Ushiro-kubi-shime Yokomen-uchi Shomen-uchi Shomen-tsuki Yoko-tsuki (soto) Verteidigungstechniken Shiho-nage 5 5 5 5       4       4       Kaiten-nage (uchi) 4                     4 4 4   Irimi-nage 4 4 4         3       3 3 3   Kaiten-nage (soto) 3                       3 3   Aiki-otoshi         2 2 2                 Koshi-nage   2   2 2         2 2 2 2 2   Kote-gaeshi 1 1 1         1       1 1 1   Koshi-nage-hiji-garami               1               Koshi-nage-kote-hineri 1             1               Juji-garami               1   1           Tenchi-nage   b                   b   b   Sumi-otoshi b b                           Kokyu-nage   b b     b b         b       Ude-kime-nage     b                 b   b   Nage-waza Ude-osae (ikkyo) 5 5 5 5   4   4 4 4   4 4 4   Kote-mawashi (nikyo) 3 3 3 3   3   3 3 3   3 3 3   Kote-hineri (sankyo) 2 2 2 2   2   2 2 2   2 2 2   Tekubi-osae (yonkyo) 1 1 1 1   1   1 1 1   1 1 1   Ude-nobashi (gokyo) 1                     1       Ude-kime-osae b                     b   b   Ude-garami b                       b   b Katame-waza


Definition einer Kata:

Kata ist ein festgelegter Ablauf von Techniken zur Darstellung der Elemente und Prinzipien.
– Sie zeigt ein wirkungsvolles Zusammenspiel von Uke und Nage bei jeweils definierter Auf­gabenstellung.
– Kata bedeutet das „Einfrieren“ der technischen Ausführung als festgelegte Basis einheitlichen Technikverständnisses.
– Das Ziel ist die Verinnerlichung eines Bewegungsablaufs, der sich dem Idealbild der jeweils definierten Techniken annähert.
– Die so gewonnene Perfektion bzw. verinnerlichte Bewegungsfolge dient als Grundlage eines Transfers für andere (unbekannte) Situationen.
Die Kata gibt einen festen Organisationsrahmen (mit geringen Abweichungs­möglich­keiten) vor.


Kata - Abfolgen:

1. Kata (Vorschlag einer möglichen Ausführung)

2. Kata (Vorschlag einer möglichen Ausführung)

3. Kata

4. Kata (Vorschlag einer möglichen Ausführung)

Techniken mit Jo

Techniken mit Tanto
Hier sind noch keine Informationen.

Techniken mit Bokken
Hier sind noch keine Informationen.


Stand: 11/2023 Copyright © 2000-2023 Gisbert Burckardt Webdesign